3a Schmetterlingsklasse

2a

Klassenlehrerin: Denise Akagac, BEd MA

Im Mittelpunkt des Lernens stehen die Kinder!

Wir, die Schmetterlingsklasse, sind eine sehr fröhliche und aufgeweckte Klasse mit 18 Schüler/innen. Noch sind wir kleine Raupen, die täglich viel lernen.  Das passiert vor allem interessensgeleitet, da auf unsere unterschiedlichen Begabungen viel Wert gelegt wird.

Wir reden in unserem Klassenrat (nach Freinet – Pädagogik) oft über unsere Gefühle und das Wohlbefinden in der Schule. Wir formulieren auch unsere Interessen, Erfahrungen und Bedürfnisse. Am Anfang jeder Woche erfahren wir, was wir lernen werden.  Unsere Lehrerin hört uns immer genau zu und versucht stets auf die individuellen Bedürfnisse einzugehen. Wichtig ist uns, dass sich jeder wohlfühlt und die Schule ein Ort der Persönlichkeitsentfaltung ist.  Selbstständiges Lernen und Selbstverantwortung sind wichtige Ziele, ebenso wie das Lernen aus Fehlern.

Am meisten lernen wir beim Tun! Den lebensnahen und handlungsorientierten Unterricht können sich unsere Eltern auch in unserer eigenen Klassen-Website regelmäßig anschauen.

Bei uns beginnt nicht der „Ernst des Lebens“, sondern die schönste Zeit als Schüler/in.

Keiner kann alles….jeder kann etwas besonders gut!

Merken